na|*Dinchen* – Dauert das noch lange? | *Update 4*

"Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen." (John Lennon)

Wollte ich doch vor sieben Monaten meinen Blog–Sabbat beendet haben und mit einem neuen Design unter neuer (und schicker!) Adresse neu durchstarten. Doch was ist passiert? Was ist mich davon abgehalten, diesem Plan zu folgen? Das Leben.

Während ich mir Gedanken gemacht habe, wie ich technische Hindernisse umschiffen kann und nach Lösungen gesucht habe (teilweise sogar verzweifelt!), sind Dinge um mich herum geschehen, die wichtig waren und wichtig sind. Beruflich wie privat ging es unerwartet sehr turbulent zu.

Im Frühjahr 2015 hatten wir uns entschlossen, uns aktiv nach einer passenden Immobilie umzusehen. Es sollte etwas solides und unverschnörkeltes in der Nähe des Arbeitsplatzes sein. Zur gleichen Zeit etwa hatte ich erfahren, dass meine Abteilungsleiterin gekündigt hat. Ich war schockiert.

Der Sommer hatte dann ein passendes Objekt für uns und unsere Ansprüche im Gepäck. Hurra! Mein Terminkalender musste ein Dreifaches beherbergen. Und dann war es passiert, schwupps! Mein Blog–Sabbat ist unbemerkt in die unbefristete Verlängerung gegangen.

#AmadeusGolumbek – Wir lieben dich!

Der Herbst brachte für unsere zwei Fellnasen keine guten Nachrichten: Niereninsuffizienz. Die erste Diagnose erhielten im September, die zweite im Oktober. Schwierige Zeiten lagen vor uns. Mein Nervenkostüm hing so manches Mal in Fetzen, aber mit dem richtigen Mann an der Seite war alles nur noch halb so schlimm.

Im Winter, einen Tag vor Silvester, war es leider für unseren Garbo soweit, dass wir von voneinander Abschied nehmen mussten. Große Traurigkeit machte sich breit und ist bis heute geblieben. Wir leben unseren Alltag, so gut es irgendwie geht.

#GarboGolumbek – Wir vermissen dich unendlich!

Dennoch habe ich mein Ziel, meinen Blog–Betrieb wieder aufzunehmen, nicht aus den Augen verloren.

Alles zurück auf Anfang!

In Anbetracht der Umstände – der technischen(!) – wird sich der Umzug leider noch etwas in die Länge ziehen, fürchte ich. Die Blog–Labels sind zwar aufgeräumt, aber die fehlgeleiteten Bildverknüpfungen bereiten mir Kopfzerbrechen. Außerdem scheinen alle alten Beiträge nicht mehr online aufrufbar zu sein. Dieses Problem behebe in den kommenden Wochen. Falls dadurch alte Beiträge plötzlich als „neu veröffentlicht“ erscheinen sollten, dann war ich das – ohne Absicht!

Zu guter Letzt hat sich mein auserkorenes Blogger–Blog–Design ins Nirgendwo verabschiedet. Weshalb ich kurzfristig das einfachste aller Blog–Designs installiert habe und damit basta!

Wenn nichts mehr geht, hilft nur eins: Durchatmen. Konzentrieren. Weitermachen!

#DinchenGardeningBegins
– By the way, ich habe das Gärtnern für mich entdeckt!


*wink*

© Nadine_Golumbek

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...